Hallendach

Auch wenn man es noch nicht sieht, die Arbeiten auf unserem Hallendach gehen zügig (?) voran. Die Hälfte des Daches (Kabinentrakt)  ist bereits mit Isolierung und notwendigem Gefälle abgedeckt und in den Kabinen 4 bis 6 wird es allmählich wieder wärmer. Es gibt noch eine Menge zu tun – Lichtschächte, Seitenwände und Abdichtung der Hallenfenster.  Meckern lohnt nicht, es tut sich ja etwas. Hoffentlich wartet der Winter und die erste Kältewelle noch eine Weile.