Alle Artikel vonMathu

OsterCup 2018 – Berliner Sparkasse – Hier geht’s zur Abstimmung!

Bitte hier klicken:

>>>> Berliner Sparkasse OsterCup 2018 <<<<

Dieses Jahr möchten wir zum 6. Mal unseren OsterCup starten, ein Handballfest mit vielen bunten Überraschungen.

Der OsterCup ist das erste Turnier in Berlin, bei dem die Schnelligkeit vom Handballspiel mit dem Spaß vom Goalcha kombiniert wird. Zum Erfolg gehört nicht nur der sportliche Teil, sondern auch Spaß und Spiel für alle.

In den letzten Jahren gab es neben der Halle eine große Hüpfburg und verschiedene Stationen, wo sich die Kids auch zwischen den Spielen die Zeit vertreiben können. Einen Osterhasen gibt es natürlich auch, denn dieser gehört ja schließlich zu Ostern.

Damit es auch in diesem Jahr wieder so toll wird, wie in den letzten 5 Jahren, ist noch einiges zu tun. Und dafür können wir eine finanzielle Unterstützung gut gebrauchen. Klickt auf den obenstehenden Link und stimmt für unsere SG! Danke.

Jugend trainiert für Olympia Schulmeisterschaften – die SG ist stark vertreten

Gleich 9 (Neun) Mädchen der weiblichen D-Jugend der SG AC/Eintracht Berlin stehen im Finale um die Berliner Meisterschaft der Berliner Schulen! Im Rahmen des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ setzten sich die Mädchen der Mozart Schule in der WK 4 und der Fritz Reuter Oberschule in der WK 3 souverän gegen die Konkurrenz im Berliner Osten durch. Beide Schulen gewannen sämtliche Spiele der Vor- und Finalrunde. Die Endspiele finden am 14.03.2018 in der Sporthalle Schöneberg am Sachsendamm 12, 10829 Berlin statt. Genauere Informationen folgen!

Sicherheit geht vor!

Wir sammeln zwar keine sensiblen Daten der Besucher unserer Webseiten, haben uns aber dennoch entschlossen, das Hyper Text Protocol Secure (https) Verschlüsselungssystem einzuführen. Für unsere Besucher bedeutet das mehr Sicherheit, da die Daten verschlüsselt und somit abhörsicher zwischen uns als Betreiber der Seiten und euch als Nutzer übertragen werden.
Außerdem entfällt der lästige Sicherheitshinweis in aktuellen Browsern wie z. B. Google Chrome.

Zu tun bleibt für unsere Besucher nichts ……. außer weiterhin uns treu zu bleiben. Dafür schon einmal ein fettes Dankeschön im Voraus!

 

Trainingslager 2017 Malchow erfolgreich beendet!

Das diesjährige Trainingslager ist beendet. Genau 172 Kinder, Jugendliche, TrainerInnen und BetreuerInnen verbrachten eine anstrengende, jedoch schöne Woche im beschaulichen Malchow (Meckl.- Vorpommern). Die örtlichen Gegebenheiten des Camps und der sportlichen Einrichtungen waren uns ja noch aus dem Vorjahr bekannt. Dennoch wurde es eng im Haus der Jugendherberge Malchow. Bis zu 12-Betten in einem Zimmer ohne Schränke – da wird eine gewisse Ordnung schon mal zur Pflicht. Wir haben aus der Not eine Tugend gemacht, auch wenn es zusätzliche Kraft kostet. Die Vorgeschichte so eines Lagers beginnt ja schon weit vorher, bereits ein dreiviertel Jahr früher müssen die Verträge festgemacht werden (Klaus Vendt), der Finanzierungsplan erstellt werden (Klaus Vendt), der Speiseplan mit der Herberge abgestimmt werden (Mirco Bähr), die Planung für die Trainings- und Hallenzeiten abgestimmt werden (Sven Schrader), die Planung für die Essenzeiten erstellt werden (Sven Schrader), die Zimmeraufteilung der Teams und des Trainerstabs im Camp (Klaus Vendt), die Transportlogistik planen, Preisvergleich (Busse, Transporter und Kleinbusse bestellen, PKW-Planung, Anhänger bestellen und abholen – danke an das Busunternehmen Uwe Kubsch GmbH und die Fa. Koch), das Trainingsmaterial/Hilfsmittel, Discothek mit Licht- und Effektanlage – danke an Conny für den Super Abschlußabend, danke an die fleißigen Grillmeister Sven Schrader und Frank Rieger.
Das alles will gestemmt sein, damit unsere SG – Jugend eine erfolgreiche und schöne Woche verleben kann. An dieser Stelle ein extra Dankeschön an alle HelferInnen, BetreuerInnen und TrainerInnen.

Das Wetter hat uns nicht enttäuscht, auch wenn es manchmal etwas naß von oben kam, die gemäßigten Temperaturen haben sich hervorragend zum Trainieren geeignet. Bei einer tollen Verpflegung durch die Küche der Jugendherberge, konnte sich unsere Schützlinge täglich stärken, Klagen über das Essen waren nicht zu hören.

Die sportlichen Möglichkeiten in zwei Sporthallen – welche sich in hervorragendem Zustand befinden – sind Spitze, Sportplatz mit Kunstrasen und Tartanbahn, Kraftstudio für die „großen“ Jungs, Fahrradtouren, Waldläufe.

Am Ende bleibt zu resümieren: Schön war’s, anstrengend aber schön! Allen Kindern und Jugendlichen der handballverrückten SG-Familie noch eine schöne Ferienwoche, denkt an eure Trainingspläne. Wir sehen uns in den Hallen.

Gemeinsam sind wir stark!

Impressionen

5. Tag Trainingslager 2017 Malchow

Der vorletzte Trainingstag in Malchow ist vorüber, die Schmerzen lassen nach, die Vorfreude auf den morgigen Abschlussabend mit Grillen und Tanz wächst, natürlich auch die Freude über die baldige Heimkehr. Noch eine Trainingseinheit, dann ist das Trainingslager 2017 vorüber.

4. Tag im Trainingslager Malchow

Abgesehen von ein paar kleinen Wehwehchen, ist alles bester Stimmung, einige der SportlerInnen laufen allerdings komisch 🤔. Das Wetter zeigte sich heute von der besten Seite, einige waren sogar schwimmen. Auf geht’s zur letzten Runde, noch zwei Tage, dann ist alles überstanden.

Ankunftstag Trainingslager 2017 Malchow

Ankunftstag im Trainingslager 2017 in Malchow. Alles prima gelaufen, Fahrt ohne Stau, die Stimmung ist gut, erste Trainingseinheiten überstanden. Essen-wie immer hier- großartig, das Wetter sehr bescheiden (18 Grad Regen).