Wochenende ohne Handball, geht nicht(?)…

Da unsere Frauennationalmannschaft am Samstag und den halben Sonntag bis 20:30 Uhr (Südkorea – Deutschland) frei hat, ruht auch der gesamte Spielbetrieb in Berlin. Was macht man in dieser Zeit? Man kümmert sich um die Familie,  den Haushalt, schmückt das persönliche Umfeld für die Vorweihnachtszeit und …,  was ja während  der Saison hauptsächlich am Partner hängen bleibt. Es gibt aber auch welche, die haben immer noch Zeit für andere Tätigkeiten – Planung /Organisation Trainingslager 2018 bzw. Neugestaltung unserer Webseite. Ihr seht, es ist doch nicht so schlecht, wenn man mal eine Zwangspause auferlegt bekommt.
Laut Handball-News Berlin gibt es im Januar 2019, auf Beschluss des Bundesrats des Deutschen Handballbundes, während der Männer-Weltmeisterschaft 2019 weitere Ruhetage für uns Handballer. Dies gilt für Samstag, den 12. Januar, sowie das Wochenende 19./20. Januar 2019. Sollte die deutsche Nationalmannschaft den Final-Sonntag im dänischen Herning erreichen, werden für den 27. Januar 2019 angesetzte Spiele auf Wunsch einer Mannschaft kostenfrei verlegt.  Was für eine langfristige Planung.